HÜTTINGER GMBH



Wenn es darum geht, in eine lebendige Erfahrungswelt voll spannender Entdeckungen entführt zu werden – sei es in einem Besucherzentrum, in Themenwelten oder einem Science Center –, dann hatte wahrscheinlich die Firma Hüttinger ihre Finger im Spiel. Die Firma Hüttinger GmbH aus Schwaig bei Nürnberg ist ein familiengeführter Betrieb seit 1921. Das anspruchsvolle Produktportfolio reicht vom Einzelmodell für Messen bis hin zur Ausstattung kompletter Ausstellungen und Informationszentren.

Um den gesamten Ablauf dort effektiv bewältigen zu können, kommt dem Maschinenpark eine besondere Schlüsselrolle zu. Neben anderen Anlagen, wie einer 3-Achs-CNC oder einer Wasserstrahlschneidemaschine, arbeitet Hüttinger auch mit einem 5-Achs-Bearbeitungszentrum von Reichenbacher. Diese CNC-Anlage ist darauf ausgerichtet, hochdynamische Zerspanung in bester Qualität bei der Bearbeitung von Bauteilen aus unterschiedlichsten Werkstoffen zu gewährleisten.
 
 

Jochen Graf
Projektierung/ Vertrieb
 
  Telefon:  +49 (0) 9561 599-212
  Telefax:   +49 (0) 9561 599-193
  jochen.graf@reichenbacher.de

JavaScript has to be enabled for this demonstration.

Technische Daten

  • Maschinendimensionen (X / Y / Z) zirka 7.400 x 4.800 x 3.500 mm
  • Portaldurchgang: Höhe zwischen Tischoberkante und Portalunterkante 700 mm
  • Verfahrwege: X1/2 = 4.540 mm; Y  = 2.160 mm; Z = 780 mm
  • Verfahrgeschwindigkeit: X = 60 m/min; Y = 60 m/min; Z = 20 m/min
  • Tischausführung Alu-Rastertisch
  • 5-Achs Arbeitsaggregat, 15 kW Leistung, HSK-F63 mit Gewindeschneiden, inkl. Blasdüsen und Drehmomentstütze, Drehzahl 0 - 24.000 1/min
  • Automatisches Teller-Werkzeugmagazin für 24 Werkzeuge
  • Pick-up-Platz für Sägeblätter bis 400 mm, über dem Werkzeugmagazin mitfahrend
  • Siemens Steuerung Typ Sinumerik 840D sl (Safety Integrated) mit tragbarem Handbediengerät HBG, 3,5 m Verbindungskabel
  • Laserprojektor zum Positionieren der Vakuum-Spannflächen und Bauteile auf dem Maschinentisch
  • Hochgelegte Kabelkette in X-Richtung; Zugänglichkeit der Maschinenrückseite ist gewährleistet

Fertigung & Technik

Die Anlage der Maschinenbaureihe VISION wurde exakt nach den notwendigen Ausstattungsmerkmalen entwickelt: eine 4-Ständer Portalanlage mit Gantryantrieb und einem Aluminium-Rastertisch. Die besonderen technischen Highlights bezogen sich direkt auf die Vorgaben von Hüttinger. Durch die hohe Kabelkettenführung kann die Maschine besser gereinigt werden, da viele verschiedene Materialien, wie Holz, Aluminium, GFK, Verbundstoffe und auch Plexiglas, bearbeitet werden. Auf dieser Maschine können Bauteile mit bis zu 520 mm Würfelmaß bearbeitet werden, da die Z-Achse höher ist.

Überblick über die Gesamtanlage

Diese VISION ist mit einem Tellermagazin für 24 Werkzeuge und einem mitfahrenden Pick-up-Platz für eine Säge bis max. 400 mm Durchmesser ausgestattet. Die Bauteile können mit dieser Anlage aufgrund der 5-Achs-Technologie in nur einer Spannlage komplett und hochpräzise bearbeitet werden.

Bildergalerie